3x Gold und 2x Silber beim traditionellen Osterwerfer-Dreikampf in Niesky

Beim ersten Freiluft-Wettkampf der Saison konnten die Leichtathleten des Hoyerswerdaer Leichtathletik-, Reha- und Gesundheitssportverein (LARG) überzeugen. In Niesky wurden am Ostersamstag bei kühlem regnerischen Wetter die Besten im Wurf-Dreikampf, bestehend aus Kugelstoß, Diskus- und Speerwurf ermittelt.

Erste Plätze konnten dabei Julia Wiesenberg (WU20); Yvonne König (W40) sowie Dennis Schulze (MU14) erreichen, zweite Plätze erzielten Susann Uhlmann (WU20) sowie Luca Sommer (MU14).

Hier die einzelnen Ergebnisse (Kugel/Diskus/Speer/Gesamt-Pkt.):
Julia Wiesenberg 1999 10,65m/29,14m/27,11m*/1440 Pkt.
Susann Uhlmann 2000 7,74m*/19,30m/24,91m/1029 Pkt.
Yvonne König 1976 7,75m/20,84m*/21,19m/1143 Pkt.
Dennis Schulze 2005 9,92m/27,00m*/26,13m*/1392 Pkt.
Luca Sommer 2006 7,06m/22,85m*/18,73m*/1132 Pkt.

*persönliche Bestleistung

Für einige Athleten des Vereins geht es nun ins Trainingslager nach Tschechien ins Riesengebirge. Anschließend wird wieder auf dem Sportplatz im FKO trainiert, um die im Wintertraining hinzu gewonnenen Fähigkeiten in den sportartspezifischen Disziplinen umzusetzen.

Viel Erfolg dabei!

 

Teilen

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS